Aktuelle Ankäufe

Die Wertschöpfungskette der ZBI Fonds beginnt mit dem Einkauf der Immobilien. Basierend auf den in den Anlagebedingungen des jeweiligen Fonds festgelegten Vorgaben, werden geeignete Immobilien an bevorzugten Standorten in Deutschland identifiziert und wenn die Lage gut ist, der technische Zustand passt und ein Wertentwicklungspotential gegeben ist für einen Fonds angekauft. Nachfolgend zeigen wir Ihnen aktuelle Beispiele der zuletzt für die ZBI Fonds realisierten Investitionen.

UniImmo: Wohnen ZBI, PORTFOLIO "VONOVIA"

Standorte nach JNKM: Wuppertal 40 %, Köln 23 %, Essen 37 %

Standorte nach Fläche: Wuppertal 43 %, Köln 21 %, Essen 36 %

Gesamtmietfläche: 27.549 m²

432 Wohneinheiten, 6 Gewerbeeinheiten

Kaufpreis 1.274 EUR / m2

Vonovia
Tycoon

ZBI PROFESSIONAL 11, PORTFOLIO "TYCOON"

Attraktive Immobilien in Essen (55 %), Duisburg (37 %), Bottrop (4 %) und Gelsenkirchen (4 %)

Struktur- und wirtschaftsstarke Metropolregion RheinRuhr

80.869 m2 Gesamtmietfläche

1.326 Wohneinheiten & 6 Gewerbeeinheiten

Kaufpreis 1.014 EUR / m2

ZBI PROFESSIONAL 12, PORTFOLIO "TORO"

Das Objekt befindet sich an dem beliebten Wirtschafts- und Hochschulstandort Leipzig (80,54 %) sowie der benachbarten Kreisstadt Markkleeberg (19,46 %).

10.036 m² Gesamtmietfläche

  1. 135 Wohn und 7 Gewerbeeinheiten (zzgl. 7 Lagerflächen)

Kaufpreis 1.993 EUR / m2

Tycoon